Behörden

Kirchgemeinderat

Horst Siegenthaler, Präsident, Personelles, 079 174 92 77, horst.sigi@bluewin.ch
Andreas Wuergler, Vizepräsident, Finanz- und Personalkommission, 079 435 46 04, wuergler@wdpmc.ch
Ursula Kofmel, Kommission Gottesdienst und Ökumene, 032 631 26 20, ursi.kofmel@bluewin.ch
Rita Wagner, Kommission Diakonie, 032 631 16 14, rita.wagner@ggs.ch
Gaby Wolleb, Kommission Jugend, Familien und Kinder, gaby.wolleb@bluewin.ch
Andreas Iseli, Öffentlichkeitsarbeit, 032 631 11 52, andreas.iseli@aekonyx.ch
Hanspeter Binggeli, Liegensschaftskommission, 079 341 34 80, hanspeter@bernerschachen.ch

Delegierte der Bezirkssynode des Kirchlichen Bezirks Oberaargau (BKO)

Beatrice Hostettler 032 631 11 14, beatrice.hostettler@kirchewangen.ch
Pfr. Roland Diethelm 032 631 18 15 roland.diethelm@kirchewangen.ch

Synodale der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn

Anton Haas 032 631 10 91

Kirchgemeindeversammlung und Geschäftsordnung der Kirchgemeinde

Die Kirchgemeinden sind öffentlich-rechtliche Körperschaften mit eigener Rechtspersönlichkeit (Kantonsverfassung Art. 107). Ihre Stellung ist in Art. 107 – 111 sowie 125 der Kantonsverfassung geregelt. Es handelt sich um Territorialgemeinden.

Die Kirchgemeinde ist von der demokratischen Struktur vergleichbar mit einer Einwohner- oder einer Burgergemeinde. Als Gemeinde haben wir denselben strengen kantonalen Vorgaben in Bereichen wie Datenschutz, Registerführung oder Finanzwesen zu genügen und werden regelmässig überprüft. Die Kirchgemeinde untersteht der kantonalen Aufsicht und wird alle vier Jahre überprüft. Die Rechnung und der Datenschutz werden jährlich durch das Rechnungsprüfungsorgan kontrolliert.

Kirchgemeinden können eigene Erlasse (Reglemente, Verordnungen etc.) erlassen. Die Kirchgemeinde-Versammlung erlässt die wichtigsten Grundsätze in Form von Reglementen. Der Kirchgemeinderat kann auf dieser Grundlage ergänzende Bestimmungen wie z.B. Verordnungen erlassen.

Organisationsreglement und Personalreglement der evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Wangen an der Aare.

Bitte machen Sie von Ihren demokratischen Rechten Gebrauch und besuchen Sie die Kirchgemeindeversammlung, die Gelegenheit zur Information, zum Gedankenaustausch und zu Anregung und Kritik bildet.

Unsere Kirchgemeindeversammlungen finden in der Regel im Juni (Abnahme der Rechnung) und November (Genehmigung des Budgets) im Anschluss an einen Gemeindegottesdienst statt. 

Aktuell keine Veranstaltungen

Menü